"Sternsingeraktion" der VS Maria Regina

Die Sternsinger waren heuer unter coronakonformen Bedingungen in unserer Schule unterwegs:

getestet, mit FFP2 Maske und mit großem Abstand zu den anderen Kindern! Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen verkündeten die Weihnachtsbotschaft und sammelten für die Werke unserer Schwestern vom armen Kinde Jesus in der Mission (Lettland, Indonesien, Peru, Kolumbien, ....). Diesmal besuchten sie auch unseren Kindergarten und sangen und sprachen auch für Schülerinnen und Schüler unserer AHS und BAfEP - diese kamen in die Klosterkirche, denn hier kann der Abstand noch größer gehalten werden.

Der gesamte Spendenbetrag wird Sr. Laetitia übergeben. Sie wird die Spende in das Missionsland weiterleiten, wo es am dringendsten gebraucht wird. Mit dieser Spendenaktion drücken wir unsere Verbundenheit mit den Schwestern vom armen Kinde Jesus aus und unterstützen direkt ihre Tätigkeiten in den Missionsländern. 

Vergelt´s Gott und herzlichen Dank für Ihre Spende!